Olivenöl Oli de Mallorca D.O. in der Aufbewahrung

Tipps zur Aufbewahrung

Damit Sie das Olivenöl mit seinen Eigenschaften voll auskosten können, sollten Sie es frisch geniessen. Beachten Sie deshalb das Haltbarkeitsdatum. In diesem Zeitraum bleiben alle Eigenschaften des Olivenöls Oli de Mallorca voll erhalten.
Einige Umweltfaktoren sind bei der Aufbewahrung von OLivenöl zu beachten. Sonne, Licht, Feuchtigkeit und Luft beschleunigen den Verderb.
Im Winter, wenn die Temperaturen fallen, kristallisieren die Fettsäuren des Olivenöls. Das stellt keinen Qualitätsmangel dar, und seine Eigenschaften werden dadurch nicht beeinflusst. Wenn die Temperaturen steigen, nimmt das Öl wieder seinen natürlichen Zustand an.
Die Olivenölflasche sollte nicht erneut befüllt werden. Empfehlenswert ist für den Tisch ein kleines Kännchen zum Nachfüllen, die grosse Flasche soll dunkel und trocken aufbewahrt werden.