Olivenöl Oli de Mallorca D.O. für die mallorquinische Brotzeit Pa amb Oli

Die Basis ist Brot mit Öl - einfach und sooo köstlich

Kräftiges Bauernbrot (das mallorquinische Brot ist salzfrei) im Backofen oder im Toaster leicht geröstet. Dann mit Olivenöl extra virgen der Qualität Oli de Mallorca beträufeln und mit einer reifen Tomate, quer aufgeschnitten, einreiben. (Die Pa amb Oli-Tomate der Mallorquiner heist tomate ramallet, wächst an einem Strauch und ist aussergewöhnlich saftig, da sie eine extrem feste Schale hat.) Das knusprige Brot wirkt wie eine Reibe und wird so mit dem köstlichen Olivenöl und dem frischen Saft der Tomate getränkt. Die einfachste Form des Pa amb Oli ist fertig, und schon so schmeckt es einfach köstlich. (Vorausgesetzt, das Olivenöl ist erstklassig). Wer hat und mag fügt  Käse oder Schinken dazu, garniert mit Oliven, verfeinert mit Knoblauch, oder, ebenfalls typisch für Mallorca, legt ein paar Ästchen süss-sauer eingelegten Meerfenchel dazu. In einer geselligen Runde bereitet jeder sein eigenes Pa amb Oli zu.